Viel Erfolg für 2012

30. Dezember 2011 by  
Eingetragen unter Allgemein

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im Jahr 2011!

Anstelle eines Kalenders oder eines Glücksbringers für das neue Jahr 2012 haben wir uns überlegt,
die Aktion “Heizkörper” der Caritas Österreich zu unterstützen.

Für jeden unserer Kunden haben wir daher einen “Heizkörper” für notleidende Menschen in Österreich,
die oft Schwierigkeiten haben, die Heizkosten zu bezahlen, gespendet. Wenn Sie nun in Ihrem wohlgeheizten Büro
sitzen und die letzten Erledigungen im alten Jahr tätigen, wissen Sie, dass Sie nun auch einer bedürftigen
Familie in unserem Land geholfen haben.

Ich wünsche Ihnen von Herzen einen Guten Rutsch
und VIEL ERFOLG in 2012!

Eröffnung neues Büro

1. November 2010 by  
Eingetragen unter Aktuelles

Nach unserem Umzug in unser neues Büro hatten wir viel zu tun mit unseren Kundenprojekten. Zum Glück ist es nun ein wenig ruhiger, und wir können unser Büro feierlich eröffnen.

Aus diesem Grund laden wir für den 6. November alle unsere Kunden und Geschäftspartner zu einem

Tag der offenen Tür

in die neuen Büroräumlichkeiten in der Tiefendorfergasse 11 Tür 37.

Sollten Sie sich an diesem Tag schon verplant sein, laden wir Sie auch gerne zu einem spätern Zeitpunkt persönlich ein.Wir bitten Sie in diesem Fall um eine Terminvereinbarung!

Volltextsuche über gescannte Schriftstücke

22. März 2010 by  
Eingetragen unter IT Tipps

Dokumentenmangement mit integriertem OCR-Modul

Ein integriertes OCR-Modul hilft Ihnen, bei der Verwendung einer Dokumentenmanagement Software auch bisher nur in Papierform erhältliche Dokumente zu digitalisieren und leichter auffindbar zu machen.

Durch das Einfügen Ihrer gescannten Dokumente in das  Dokumentenmanagement System wird ein Prozess im Hintergrund angestossen, der das Dokument mit einer OCR Software analysiert und die Textversion mit einer eingebauten Suchmaschine indiziert.

Dabei kommt eine Volltext-Indizierung zur Verwendung. Sie brauchen die Dokumente nicht mehr mühevoll beschlagworten, denn dies passiert völlig automatisch.

Es ist nun einerlei, was Sie alles in Ihre elektronische Bibliothek aufnehmen: Geschäftsbriefe, Angebote, Broschüren, etc. All das kann durch diese Technologie optimal gespeichert und archiviert werden.

Hilfe bei der Einführung von Dokumentenmanagement Lösungen

Die Profit Consult Europe Ltd. ist spezialisiert auf die Umsetzung von professionellen Webanwendungen.  Einen Hauptbereich stellen dabei Dokumentenmanagement Systeme dar. Hierbei wird besonders lizenzfreier Software angewendet.Dadurch können wir unsere Kundenwünsche rasch und kostengünstig umsetzen.

Persönliche Beratung anfordern

Interessiert an einer individuellen Dokumentenmanagementlösung? Wir beraten Sie gerne!

Beratung anfordern:
  1. (erforderlich)
  2. (erforderlich)
  3. (erforderlich)
  4. (erforderlich)
  5. (gültige Email-Adresse erforderlich)
 

cforms contact form by delicious:days

Betriebsanleitung

4. März 2010 by  
Eingetragen unter IT Tipps

Betriebsanleitung neu: die Loseblattsammlung hat ausgedient

Betriebsanleitungen finden Sie heutzutage hauptsächlich verstaubt in irgendwelchen Ordner oder Loseblattsammlungen, die im Unternehmen kaum jemand kennt. Dabei wird viel Geld in das Thema Betriebsanleitungen und Betriebshandbücher gesteckt:

Die Erstellung der Dokumente ist mühsam und zeitintensiv. Die größte Schwierigkeit ist dabei, die Anwendung eines Computerprogramms oder einer Anlage durch Bild und Text zu veranschaulichen. Denn meistens ist der Ersteller der Dokumentation ein Experte im Bereich Software, aber kein erfahrener Trainer. Informationsverlust ist vorprogrammiert, und beide sind mit ihrem Job unzufrieden: für den Programmierer ist es ein lästiges “Anhängsel” an seinen sonst sehr spannenden Programmierer-Job, für den Anwender ist die Betreibsanleitung unlesbar weil ob der vielen Fachausdrücke nur schwer verständlich.

Der wesentliche Nachteil von Bildern und Screenshots bei Betriebshandbüchern ist, dass sie nur jeweils eine Momentaufnahme der Situation widergeben können, nicht aber den gesamten Ablauf übersichtlich vorzeigen.

Um Systeme, wie z.B. Computerprogramme, aber effizient nutzen zu können, ist es wichtig, dass die Mitarbeiter schnellen und einfachen Zugriff auf Anleitungen dieser Systeme erhalten. Dies kann

Online Betriebsanleitungen als praktikable Alternative

Online-Lernplattformen und Dokumentenmanagement Lösungen bieten eine hervorragende Alternative zum klassischen Betriebshandbuch in der Loseblattsammlung.

In solchen Systemen ist es sehr einfach, z.B. ein kleines Video einzubinden, das die genaue Anwendung der Software oder Anlage beschreibt.

Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass die Erstelltung eines Videos für Anwenderschulungen preislich die Erstellung eines Handbuchs nicht übersteigt, aber der Nutzen für die Anwender enorm ist, da diese sofort sehen können, wie das Programm im Ablauf zu bedienen ist.

Dies erleichtert vor allem die Einschulung eines neuen Mitarbeiters. Denn ein Online-Schulungsvideo kann zu jeder Zeit angesehen werden, eine Terminvereinbarung, Trainer- und Schulungsraumreservierung ist nicht nötig und der Mitarbeiter ist die Technologie von seiner alltäglichen Internet-Nutzung (“Youtube”) bereits gewohnt.

Kosten für die Erstellung einer Online Betriebsanleitung

Für die Erstellung einer Online-Betriebsanleitung ist keine teure Ausrüstung erforderlich, wie Sie vielleicht denken. Es reicht ein gutes Headset, welches Sie auch zur Internet-Telefonie verwenden, und eine geeignete Software.

Dann sollten Sie einen erfahrenen Trainer engagieren, der mit der Vermittlung von IT-Fachwissen an Laien vertraut ist. Es hat sich gezeigt, dass es wenig förderlich ist, wenn der Programmierer / Ersteller der Software auch die Schulung vornimmt.

Wir empfehlen folgende Strategie:

  • Lassen Sie im ersten Schritt den Trainer von Ihrem Entwickler in allen Belangen der Software einschulen.
  • Der Trainer erstellt dann die Schulungs- und Betriebsanleitungs-Videos nach didaktischen Kriterien.

Somit ist ein größtmöglicher Nutzen für alle Beteiligten sichergestellt.

Unsere Unterstützung

Benötigen Sie in einem dieser Schritte eine Hilfe? Wir stellen Ihnen gerne erfahrene IT-Trainer und Dokumentatoren für Ihr Betriebshandbuch zur Verfügung. Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

Rückruf anfordern
  1. (erforderlich)
  2. (korrekte E-Mail erforderlich)
  3. (erforderlich)
 

cforms contact form by delicious:days

Dokumentenmanagement Software hilft beim Aufbau von Firmen-Knowhow

10. Februar 2010 by  
Eingetragen unter Aktuelles, Top Artikel

Zentrale Wissensbibliothek für Ihr Unternehmen

In vielen Unternehmen hat man sich noch nicht mit dem Thema “organisationales Lernen” auseinander gesetzt, das Thema ist in der allgemeinen Diskussion noch eher ein Randaspekt. Dabei wäre dies ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Organisation.

Oftmals wird der Aufwand gescheut, in eine Dokumentenmanagement Software zu investieren, oder die Zeit in die Einführung einer solchen Lösung stecken. Der Lohn für alle, die dies dennoch tun, ist groß:

  • Mit eine Software zum Dokumentenmanagement können Sie auch in Ihrem Unternehmen eine zentrale Bibliothek für firmenrelevantes Wissen aufbauen. Damit unterstützen Sie das organisationale Lernen in Ihrem Unternehmen.
  • Ihre Mitarbeiter haben eine zentrale Anlaufstelle zur Informationssuche im Firmennetzwerk, wodurch sich die Zeit für die Infobeschaffung wesentlich verkürzt.
  • Die Dokumente können sehr einfach miteinander vernetzt werden – dadurch entsteht neues Wissen!

Ein professionelles Dokumentenmanagement System wie etwa KnowledgeTree bietet darüber hinaus zahlreiche Funktionen, die es Ihnen besonders leicht machen, die Softwarelösung in Betrieb zu nehmen.

Funktionen einer modernen Dokumentenmanagement Software

Übernahme der Benutzer von LDAP oder Active Directory
Dadurch wird der Administrationsaufwand bei der Einführung enorm verringert

Import-Möglichkeit von bestehenden Netzlaufwerken
Sie müssen nicht alles neu eingeben – nutzen Sie einfach Ihre bestehenden Archive.

Automatische Indizierung unterschiedlicher Dokumententypen
Ein modernes DMS kann unterschiedlichste Dateitypen lesen und indizieren, wodurch folgendes ermöglicht wird:

Volltext-Suche über verschiedene Dokumentenarten

Umfangreiches Berechtigungssystem zur Abbildung Ihrer Firmenstruktur

Regeln und Trigger können Arbeitsabläufe automatisch anstoßen.

Hilfe bei der Einführung von Dokumentenmanagement

Ob Sie es glauben oder nicht – all diese Funktionen können Sie bereits zum Nulltarif mit Open Source Software abdecken. Wenn Sie aber Hilfe bei der Einführung Ihrer Dokumentenmanagement Software Lösung und bei der Planung Ihres Wissensmanagement brauchen, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Fordern Sie hier Ihre kostenlose Beratung an:

Beratung anfordern:
  1. (erforderlich)
  2. (erforderlich)
  3. (erforderlich)
  4. (erforderlich)
  5. (gültige Email-Adresse erforderlich)
 

cforms contact form by delicious:days

Ein Portal für unsere Kinder

11. Dezember 2009 by  
Eingetragen unter Aktuelles

Dieses Projekt ist unseren Kindern gewidmet. Unter kinder-bewerten-spielzeug.de hat unser Firmengründer und Geschäftsführer Mag. Karl König ein Portal geschaffen, auf dem Kinder ihre Spielsachen selber bewerten dürfen. Eltern können in dem Portal sehen, was gut bei den Kleinen ankommt, und natürlich kann sich auch das Christkind Tipps holen, wenn es bei den vielen Angeboten nicht mehr weiß, was es schenken soll.

Open Source wird neuer Schwerpunkt

19. Mai 2009 by  
Eingetragen unter Aktuelles

Bei unserem zweijährigen Firmenjubiläum haben wir eine neue Ausrichtung für die nächsten zwei Geschäftsjahre beschlossen. Unser Schwerpunkt wird sich in den Bereich “Dienstleistungen rund um Open Source Software” verlagern.

In der nächsten Zeit werden hierzu auch entsprechende Online-Angebote folgen. Wir haben dazu auch eine eigenes Portal geplant, die sich mit dem Thema beschäftigt und kostenlose Informationen weitergibt.

Für alle, die an günstigen Software-Lösungen interessiert sind, lohnt es sich also, regelmäßig unsere Seite zu besuchen.

All-In-One Login-Lösung für unterschiedliche Webanwendungen

28. April 2009 by  
Eingetragen unter Open Source

Mittels einer zentralen LDAP-Installation wird der Administrationsaufwand von KMUs bei der Verwendung von Open Source Software auf ein Minimum reduziert. Benutzerkonten können so an einer zentralen Stelle verwaltet werden, das Merken von zig unterschiedlichen Passwörtern und Login-Seiten entfällt.

Haben Sie sich nicht auch schon oft darüber geärgert, dass Sie für verschiedene Webanwendungen jeweils ein eigenes Passwort benötigen? Und das, obwohl oft viele dieser Anwendungen auf einem Server laufen. Diese Mehrgleisigkeit bei den Benutzerpasswörtern ist nicht für für den einzelnen Anwender ärgerlich, sondern verursacht in vielen Unternehmen auch erheblichen Verwaltungsaufwand.

Professionelle IT-Abteilungen in größeren Unternehmen setzen daher auf ein zentrales Benutzerverwaltungssystem für alle Anwendungen. Realisiert wird dies meist mit Active Directory oder auch mit LDAP.

Vom Prinzip her ist das ein Verzeichnis-Dienst, der neben Benutzername und Passwort auch noch andere personenbezogenen Daten speichern kann. Große Organisationen bilden mit LDAP so auch ihre gesamte Organisationsstruktur ab, da man damit sehr gut hierarchische Zusammenhänge darstellen kann.

Bis vor kurzem war so ein System noch mit hohem Aufwand und entsprechend hohen Kosten verbunden. Damit ist aber jetzt Schluss, denn mit OpenLDAP steht Ihnen jetzt ein einfaches System auf basis von Open Source Software zur Verfügung. Viele Open Source Webanwendungen sind von Haus aus kompatibel zu diesem Standard.

Mag. Karl König von Profit Consult Europe unterstützt Sie gerne bei der Einführung dieses Software-Systems und hilft bei der Einbindung Ihrer Webanwendungen an diese Benutzerverwaltung.

Open Source – krisenfeste Softwarelösungen für jede Wirtschaftslage

22. April 2009 by  
Eingetragen unter Open Source

Jede Krise ist auch eine Chance!

Strategien, wie Sie gerade in der Krise den Grundstein für mehr Erfolg in Ihrem Geschäft durch die Wahl der richtigen Software legen können.

Bestimmt ist auch Ihr Unternehmen schon im Internet vertreten. Macht es damit aber auch Gewinn, oder ist Ihr Internet-Konzept nur eine Aktion, die Sie setzen, weil man es halt so macht?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie mit Ihrem Internet-Auftritt neue Kunden gewinnen und die bestehenden besser an Ihr Unternehmen binden können?

Vielfach wird über Internet-Marketing gesprochen, und dafür auch Unsummen an Geld investiert. Oft aber versickert dieses Geld in unprofitablen Werbekanälen, ohne dass Sie es merken. Mit den entsprechenden Technologien wird es für Sie transparent, und Sie können Ihren Werbeetat optimal planen.

Internet-Marketing, welches zwar effizient arbeitet, um Kontakte zu gewinnen, aber dabei schon wieder endet, schöpft aber auch nicht das volle Potential aus, das Ihnen ein umfangreiches Customer Relationship Management bietet. Durch die Investition in ein System der Kundenbindung sind Sie bestens gewappnet, um auch in der Krise Ihre Umsätze zu halten und sogar zu steigern.

Wollen Sie weitere Informationen, so kontaktieren Sie Mag. Karl König. Unser Geschäftsführer zeigt Ihnen gerne Möglichkeiten, wo auch Sie in dieser Wirtschaftslage von Open Source profitieren können!

Systeme integrieren

1. April 2009 by  
Eingetragen unter Featured

Puzzle

Wir implementieren und integrieren Ihre Online Webanwendungen, egal ob sie auf Java oder PHP basieren und unabhängig von der Datenbank-Plattform, die Sie verwenden.
Eine unserer Spezialitäten ist die Programmierung von Schnittstellen, wobei wir dabei auf modernste Standards zurückgreifen und unter anderem Webservices verwenden.

Nächste Seite »